Hildegard Hamm-Brücher + - Kultur-Punkt.ch

Wir würdigen
Hildegard Hamm-Brüche
.ww-hildegard-hamm-bruecher16-12

Hildegard Hamm-Brücher, geb. Brücher (* 11. Mai 1921 in Essen; † 7. Dezember 2016) war eine deutsche Politikerin. Bis 2002 war sie Mitglied der FDP. Sie war von 1976 bis 1982 Staatsministerin im Auswärtigen Amt und kandidierte 1994 für das Bundespräsidentenamt.
Hildegard Hamm-Brücher will das Engagement alter und junger Menschen für Bildung und Demokratie würdigen.
Sie stiftete den „Münchner Bürgerpreis gegen Vergessen – für Demokratie“ zur Erinnerung an die Herrschaft der Nationalsozialisten und zur Stärkung der Demokratie. Der mit insgesamt 5000 Euro dotierte Preis wird in der Regel alle zwei Jahre vergeben,[13] erstmals am 9. Mai 2011 anlässlich ihres 90. Geburtstags...
https://de.wikipedia.org/wiki/Hildegard_Hamm-Br%C3%BCcher

Kultur-Punkt würdigt Hildegard Hamm-Brücher für ihre klare, mutige & demokratische Haltung - überzeitlich

Ein Haiku:

ich bin immer ge'n
den strom geschwommen, dennoch
hübsch sein zu müssen?

Sinngemäss nach Hildegard Hamm-Brücher


****