Kunst-Ereignisse - Kultur-Punkt.ch

Topoi : Kunst am Kulturpunkt A-Z

Kunst - Ereignisse - nach Topoi A-Z

Topoi : Kunst am Kulturpunkt
stellt die Bildwelten von Künstlern (Singuläres, Serielles, Autographisches ..) vor
aus der unmittelbaren Gegenwart sowie Bilddokumenten aus imaginären Begegnungen, vergangener Zeit:
Aus folgenden Bereichen:
Architektur, Autographie, Digitale -Druckgrafik (C-Prints), und -Fotografik, Analoge Druckgrafik, Fotografie,

Originalgrafik, Malerei, Plakate, Skulptur, Städtebau, Konzeption (Vision/Utopie/Parodie, Erotik, ExVoto..)
und Inszenierungen (installation it's a falsity)..

***

Zu Topoi
(Exzellenz-Cluster) Topoi - Die Formation und Transformation von Raum und Wissen in der Kultur.
Unter einem Topos (Pl. Topoi, von altgriechisch τόπος topos „Ort, Thema, Gemeinplatz“) verstehen wir einen GemeinSINNplatz,  auch eine stereotype Redewendung, ein vorgeprägtes Sprachbild, ein Beispiel oder Motiv (z. B. navigatio vitae, das „Lebensschiff“)...
In der klassischen Rhetorik sind Topoi als Teil der inventio ‚allgemeine Gesichtspunkte‘, aus denen man Argumente schöpfen kann. (Quintilian: „sedes argumentorum, in quibus latent, ex quibus sunt petenda“). Die Herkunft einer Person oder die Zeit einer Handlung sind Topoi, wenn sie etwas Typisches über sie aussagen. Aristoteles fasst den Begriff Topos als Spektrum von Funktionen auf: sowohl heuristisch (als Suchort), argumentativ (als Anstoß zu einer Argumentation) und rhetorisch (als Teil der Rede selbst). Basisquelle http://de.wikipedia.org/wiki/Topos_(Geisteswissenschaft)
*)  'inventio' besteht also aus dem Einfall (inventio) und dessen anschließender Ausarbeitung (elaboratio)...

***

Kunst - Ereignis Topoi A-Z