I > Igel - Kinder - Kultur-Punkt.ch

Reiner Bahr : Igel-Kinder . Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom verstehen

kinderkultur
Igel - Kinder
patmos-13-3bahr-igel-kinder
http://www.kultur-punkt.ch/kinderkultur/patmos-13-3bahr-igel-kinder.htm
Online-Publikation:  März 2013  im Internet-Journal <<kultur-punkt.ch>>
Ereignis-, Ausstellungs-, AV- und Buchbesprechung
<<   Reiner Bahr : Igel-Kinder  . Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom verstehen >>
144 Seiten, 14 x 22 cm , Paperback , ISBN: 978-3-8436-0330-0 ; € 14,99  
Patmos Verlagsgruppe, D-68167 Mannheim; http://www.patmos-verlagsgruppe.de;

Inhalt
Sie sind extrem eigensinnig, haben kaum Freunde, vermeiden Blickkontakt oder reden ohne Rücksicht einfach drauflos. Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom sind bereits im Kindergarten auffällig und scheitern häufig trotz großer Intelligenz in der Schule. Mit den eigenwilligen Verhaltensweisen dieser »Igel-Kinder« zurechtzukommen, ist für Eltern wie Lehrkräfte kein leichtes Unterfangen.
Der Sonderpädagoge Reiner Bahr erklärt die Ursachen und Folgen dieser besonderen Form des Autismus und zeigt Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräften Wege, wie sie »Igel-Kinder« verstehen lernen und gezielt fördern und unterstützen können.

Charakteristika
- Asperger-Syndrom – eine immer häufiger diagnostizierte Störung bei Kindern und Jugendlichen 
- Von einem ausgewiesenen Experten zum Thema
 
Fazit
Reiner Bahr gelingt es in seinem überaus wertvollen Ratgeber zu " Igel-Kinder" Eltern mit Kindern und Jugendlichen , die ein Asperger-Syndrom / Autismus aufweisen, zu helfen. Dabei beginnt er mit der Früh-Diagnostik und -Förderung vom Kleinkind-, Vorschul-, Schulkind bis zum jugendlichen Alter und wie man in ihnen den ganzen Menschen sieht und dessen Perspektive. Er schliesst mit dem Ausblick auf Augenhöhe zum Anderen: "Niemand ist vollkommen". Dem kann nur zugestimmt werden. m+w.p13-3